Eine robuste Thymianart von einer enormen Wuchsfreudigkeit. Der Kaskaden-Thymian bildet lange Ranken, welche mit länglichen, schmalen Blättern besetzt sind. Er eignet sich besonders für die Bepflanzung von Trockenmauern und Kübeln. Die würzigen, aromatischen Blätter haben den typischen Thymianduft und werden auch genauso verwendet.

Kräuterwuchs: kompakt buschig, Höhe: 20 bis 30 cm

Blüte- und Blütezeit: rosa im April und Mai

Standort: sonnig

Boden: durchlässig, Feuchte: trocken bis frisch

Frosthärte: mäßig frosthart

Kräuterernte: bis zur Blüte junge Triebe ernten