Der Kriechende Beinwell ist ein hervoragender Bodendecker für schattige Plätze. Diese niedrigere, blaß-gelb blühende Art hat die gleiche medizinische Wirkung, wie die anderen Beinwellpflanzen.

Kräuterwuchs: kompakt aufrecht bis breitwachsend, horstbildend, Höhe: 20 bis 30 cm

Blüte- und Blütezeit: weiß im April und Mai

Standort: sonnig bis halbschattig

Boden: humos, Feuchte: frisch bis feucht

Frosthärte: voll frosthart